Fabrikhelden erhalten kostenlose Produktions-App EZ-GO

Stellen Sie als Unternehmen Produkte im Kampf gegen Corona her oder müssen Sie Ihren Produktionsprozess aufgrund der Coronakrise drastisch ändern? Dann helfen wir Ihnen gerne. Kostenlos. Sie können unsere EZ-GO-App jetzt sechs Monate lang kostenlos nutzen, um Produktionsprozesse effizienter zu gestalten, neue Verfahren schnell zu implementieren und die Bediener einzuarbeiten.

Wir haben die benutzerfreundliche App EZ-GO im Jahr 2017 auf der Grundlage unserer eigenen Erfahrungen in der Fertigungsindustrie entwickelt. Mit der App können Sie Fabrik-Checklisten, Arbeitsanweisungen, autonome Wartungsaufgaben und Audits digitalisieren. Auf diese Weise können tägliche Aufgaben wie Reinigung, Inspektionen oder Maschinenumstellung von den Bedienern einfacher und schneller durchgeführt werden. EZ-GO bietet den Bedienern somit viel Autonomie, sodass sie schneller und effektiver arbeiten und auch selbst Verbesserungen vorschlagen können. Auch die Einarbeitung neuer Mitarbeiter am Arbeitsplatz wird mit der intuitiven App, die viele Fotos und Videos verwendet, erleichtert. EZ-GO ist inzwischen bei großen Produktionsbetrieben wie FrieslandCampina und Heineken im Einsatz.

Herausforderungen für die Produktion in Zeiten von Corona

Wir kennen die Herausforderungen in der Produktion aus der Praxis und wissen, dass ein Scale-up oder eine Umstellung schwierige Aufgaben sein können. Produktionsprozesse sind weitgehend standardisierte Aufgaben, die eng aufeinander folgen. Wenn sich daran etwas ändert, müssen viele Personen in kurzer Zeit richtig instruiert werden. Wenn Sie z.B. medizinische Artikel, Desinfektionsmittel oder Schutzausrüstungen herstellen, müssen Sie zweifellos neue Mitarbeiter einstellen und wollen sie diese schnell auf den neuesten Stand bringen. Wenn Sie Produktionsprozesse umstellen müssen, sind neue Arbeitsanweisungen notwendig. In traditioneller Weise bedeutet dies, Anweisungen zu schreiben, sie auf Papier auszudrucken, Checklisten auszudrucken und andere zeitraubende Dinge. Mit EZ-GO erledigen Sie das in wenigen Minuten, digital und visuell. Dadurch ist ein neues Verfahren schnell erstellt und kann direkt am Arbeitsplatz angewendet werden.

Innerhalb einer Stunde startbereit

Die Aktion gilt für alle Unternehmen, die sich im Kampf gegen das Coronavirus besonders stark engagieren, z.B. Hersteller von Desinfektionsgelen, Gesichtsmasken, Beatmungsgeräten und Schutzkleidung. Sie kann aber auch für Unternehmen gelten, die der Coronakrise auf andere Weise die Stirn bieten, wie etwa Produzenten, die plötzlich alle Register ziehen müssen, um ihren Produktionsprozess an eine veränderte Nachfrage anzupassen. Wir möchten unseren Beitrag leisten und die Menschen unterstützen, die im Kampf gegen das Coronavirus oder seine Folgen helfen: die Fabrikhelden. Deshalb bieten wir eine einfache Lösung an, die viel Zeit spart.

Wir verstehen, dass Sie im Moment sehr beschäftigt sind und sich nicht mit schwierigen neuen Systemen beschäftigen wollen. Zum Glück ist das auch nicht nötig! Die App ist so einfach, dass jeder nach einer einstündigen Schulung die Verfahren selbst einrichten kann. Ein großer Vorteil ist, dass die App auch die blitzschnelle Schulung von Bedienern ermöglicht.

Es gibt wirklich keinen Haken: Die sechs Monate sind tatsächlich kostenlos und unverbindlich. Nach sechs Monaten entscheiden Sie selbst, ob Sie mit der App fortfahren möchten.

Jetzt reagieren

Stehen Sie aufgrund der Coronakrise derzeitig vor Produktionsherausforderungen? Dann laden wir Sie herzlich ein, jetzt zu reagieren.

Weitere Informationen und einen ersten Eindruck davon, wie EZ-GO funktioniert, erhalten Sie auf: ezfactory.nl/factory-heroes Oder rufen Sie uns einfach an: +31 (0)88 99 04 200.

Share This

Copy Link to Clipboard

Copy