Sicherheit an erster Stelle – mit Lockout/Tagout-Verfahren bei Fertigungsunternehmen

Fertigungsunternehmen verfügen zusammengenommen über Kilometer an Fertigungslinien. Diese Fertigungslinien machen viele Wartungsarbeiten und Inspektionen erforderlich, will man sie langfristig in der bestmöglichen Verfassung nutzen können. Befindet eine Fertigungslinie sich in einem schlechten Zustand, führt dies zu häufigeren Ausfallzeiten und Qualitätsdefiziten, was wiederum zu Umsatzeinbußen und Imageschäden führt.

Die unterschiedlichen Maschinen und Elemente innerhalb einer Fertigungslinie werden sowohl von eigenen Mitarbeitern als auch von externen Mechanikern gewartet. Diese Wartungsarbeiten sind aufgeteilt in autonome Wartung durch Bediener und in technische Wartung durch einen technischen Dienst oder Dritte. Während der Durchführung von Wartungsarbeiten ist es unverzichtbar, die Sicherheit durch den Einsatz angemessener Hilfsmittel zu gewährleisten. Sicherheit hat bei der Durchführung autonomer Wartung und technischer Wartung nämlich oberste Priorität.

Um die Sicherheit der Bediener, des technischen Dienstes oder der externen Mechaniker während der Wartung und/oder Inspektion ihrer Maschinen garantieren zu können, müssen die entsprechenden Energiequellen ordnungsgemäß gesichert und die Maschinen sachgemäß abgeschaltet werden.

Dafür bietet sich zum Beispiel der Einsatz einer digitalen Lockout/Tagout-Checkliste an. Durch die Digitalisierung dieses Verfahrens in einer Checkliste haben Wartungsmitarbeiter stets das korrekte Standardverfahren zur Hand und führen sie dieses Standardverfahren ordnungsgemäß durch, wodurch ihre eigene Sicherheit und die Sicherheit anderer gewährleistet ist.

Mit der EZ-GO App von EZ Factory ist es möglich, Lockout/Tagout- oder andere Sicherheitsverfahren in einfacher und visueller Art und Weise in Checklisten zu digitalisieren. Darüber hinaus ist es auch möglich, mithilfe der App Sicherheitsaudits zu digitalisieren und Aufgaben rundum autonome Wartung einzuplanen. Damit sind Teamleiter, Mechaniker oder Vorgesetzte jederzeit in der Lage, zu überprüfen, ob bei der Durchführung von Wartungsarbeiten und Inspektionen ausreichend auf die Sicherheit geachtet wird.

Fordern Sie jetzt eine Demo an: https://ezfactory.nl/demo-ez-go-de/

Share This

Copy Link to Clipboard

Copy